Kleine Aufmerksamkeiten…

in Kooperation mit radbag

Der Alltag ist stressig, wie bei jedem und in jeder Familie. Wir kennen es alle und kämpfen uns Tag für Tag durch. Ein Tag folgt dem nächsten und die Zeit vergeht wie im Flug. Bei uns ist dies genauso. Ich möchte nichts beschönigen, denn der Zukünftige hat zur Zeit wirklich viel um die Ohren. Ob man das jetzt als Frau zugeben möchte oder auch nicht, auch die Männer sind gestresst und gerade dann, wenn man einen Mann an der Seite hat der sich zur Hälfte an allem beteiligt. Ich meine ich will mich als Super-Emanze gar nicht auf eine besondere Stufe stellen. Ich habe mindestens genauso viel Stress wie der Gatte und umgekehrt genauso. Er kümmert sich liebevoll um unseren Mini und das an zwei Tagen in der Woche ganz allein. An jenen Tagen bin ich bis spät auf Arbeit und komme meist erst nach Hause, wenn der Mini schon schläft. Er wuppt in dieser Zeit alles ganz allein und ganz wunderbar. Er sorgt dafür, dass die Wäsche gewaschen ist, die Wohnung halbwegs ordentlich bleibt und bringt dann noch ein rasch gekochtes Abendessen auf den Tisch. Er investiert mindestens genauso viel wie ich in diese Familie und in diese Beziehung und dafür bin ich sehr dankbar. Er sorgt sogar dafür, dass ich jeden Tag eine halbe Stunde länger schlafen kann als er und kümmert sich morgens ganz allein um den Mini und bringt ihn zur Kita. Gut, ich dürfte ohnehin nicht eher aufstehen, denn der Mini und ich zusammen am Morgen ist eine explosive Mischung…

Dazu kommt der momentane Stress mit dem Hausbau und auch hier muss ich zugeben dass er, was dieses Projekt betrifft, mehr investiert als ich. Er verbringt jede freie Minute mit dem Papierkram der dabei so anfällt und erledigt werden muss. Er kümmert sich um die Organisation und hat alle Termine und Fristen im Kopf. Er hat also viel mehr Haus im Kopf als ich das habe und vielleicht ist dies auch gut so, denn Frau macht sich ja dann doch eher mal verrückt wegen irgend einer Kleinigkeit.

Sehr selten nimmt man wahr was gerade so wirklich passiert und so merkt man kaum wie Tag für Tag die Woche vergeht. Man ist so mit sich und dem eigenen Hamsterrad beschäftigt in dem man sich befindet. Oft ist man auch mit sich selbst so beschäftigt, dass man gar nicht mitbekommt wie es dem Partner gerade geht. Vielleicht verliert man etwas die Feinfühligkeit für den anderen weil man dafür ja gar keine Zeit hat und dennoch ist es so wichtig auch mal auf seine Mitmenschen zu achten. Abnehmen kann man wohl schwer etwas, denn alles ist so wie es passt und nicht anders machbar ist. Wofür man aber immer Zeit hat, ist es mit einer kleinen Aufmerksamkeit zu zeigen, dass man das was der andere so täglich wuppt, wertschätzt. 

superheld-in-personalisierbare-tasse-90f

Sind wir jetzt mal ehrlich, wann habt ihr das letzte mal euren Schatz überrascht und ihm gezeigt, dass ihr dankbar seid für das was er so leistet und damit die Familie zusammen hält. Wenn man ehrlich ist, dann geschieht dies ziemlich selten. Ich denke es ist wichtig dem Partner auch mal Anerkennung zu zeigen und dies auch so zu meinen. Ob es jetzt ein heimlich organisierter Abend zu zweit oder die tolle Superhelden-Kaffeetasse ist. Was zählt ist dass man an den anderen gedacht hat und etwas macht womit man ein kleines Lächeln hervorrufen kann. Es gibt sicherlich immer eine Art zu zeigen, dass man dankbar ist und man sollte dies viel öfter tun. Ich hab mich also auf die Suche gemacht nach einer kleinen Überraschung die der aktuellen Situation angepasst ist und ausdrückt was ich meine. Gerade im Moment ist der Zukünftige wirklich unser Superheld und muss dazu auch noch meine Launen ertragen. Ja, auch ich bekomme eine leichte Krise wenn ich daran denke, dass ich bald im Eigenheim wohnen werde und dem Zukünftigen das Ja-Wort geben werde. Man bekommt etwas Panik und lässt die daraus resultierende Laune natürlich ungewollt auch mal am Partner aus. Er muss dies aushalten und das auch noch bei all den anderen Dingen die im Moment so anstehen.

Kleine personalisiertere Geschenke

Ich habe in meinem liebsten Shop für kleine individuelle Ideen ein super Geschenk gefunden und fand sofort, dass dieses ganz genau zur aktuellen Situation passt. Ich habe eine Superhelden-Kaffee-Tasse im radbag-Shop gefunden und wollte sie sofort ordern, denn sie ist genau das Richtige und gerade symbolisch sehr passend. Der Zukünftige und ich sind leidenschaftliche Kaffee-Trinker und so landete sie schnell im Einkaufswagen. Es gibt im Shop natürlich noch sehr viele andere nette Geschenkideen oder personalisierbare Geschenke mit denen man ganz leicht und wunderbar dem Partner auch mal zwischendurch überraschen kann. Ich fand unter anderem auch ein ziemlich cooles Poster welches sich sicher perfekt im neuen Haus machen würde und welches unseren Humor ziemlich genau trifft. Im radbag-Shop findet man noch viel mehr individuelle Ideen oder süße Gadgets die auf jeden nicht abgedroschen sind und auch mal eine kleine Investition wert sind. Am besten ihr schaut euch dort mal selbst um und vielleicht werdet ihr sogar fündig und überrascht euren Liebsten mal mit einem kleinen personalisierteren Geschenk…

venn-diagramm-personalisiertes-poster-188-2

 Also wenn ihr mich fragt, dann ist für genau solche kleinen Aufmerksamkeiten immer Zeit drin und da wir alle sowieso den ganzen Tag an unserem Smartphone hängen, ist es doch umso leichter einen weiteren Tab zu öffnen und sich mal auf die Suche nach einer kleinen Überraschung zu machen.

Momentan ist es bei uns wirklich sehr stressig und man merkt dies natürlich auch an der Laune oder der Spannung die oft in der Luft liegt. Wir für uns sind wirklich froh sobald wir in unser Eigenheim im nächsten Jahr endlich eingezogen sind und werden dann einfach mal Ruhe einkehren lassen. Wir wissen dass wir noch einen langen Atem brauchen und werden diesen auch haben so lange wir zusammen halten und dem anderen immer wieder zeigen wie dankbar wir sind…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn du weiterlesen möchtest, akzeptiere bitte die süßen Kekse... mehr davon...

Dieser Blog läuft nur mit ausreichend Keksen! Wir lieben die doch alle oder? Die Einstellung dafür ist automatisch auf akzeptieren gesetzt.

Weg damit!