Das gute alte Schwarz!

Irgendwie fehlt doch immer etwas im Kleiderschrank oder? Meistens hängt es dabei an der Farbe der Kleidungsstücke, zumindest ist das bei mir so. Erst kurz vor den Feiertagen legte ich mir ein paar neue gemütliche Boots und einen neuen Schal zu. Alles perfekt für den Winter und den anstehenden Urlaub dachte ich. Ein neuer Mantel war eigentlich nicht eingeplant, denn der Kleiderschrank platzt schon so aus allen Nähten und man kann ja ruhig auch mal etwas sparsamer sein. Blieb nur noch die Taschen zu packen für den Familienurlaub und die anstehenden Feiertage. Ich suchte also den eigenen Kleiderschrank nach einem geeigneten Mantel ab der perfekt für die kalte Nordsee sein würde. Mich lachten Mäntel in rosa, grau und blau an und irgendwie hatte ich die Rechnung ohne die neuen Schuhe und den neuen Lieblingsschal gemacht. Es passte einfach nicht zusammen und so verzweifelt Frau einfach mal an der passenden Farbe für ein gelungenes Outfit. Es müsste noch ein schlichter schwarzer Mantel her, dachte ich. Eigentlich stehe ich nicht sonderlich auf schwarze Kleidungsstücke, denn ich verbinde diese immer ein bisschen mit Traurigkeit und Trauer. Das wird wohl auch der Grund sein warum ich bisher immer einen großen Bogen um lange schwarze Mäntel gemacht habe. Ich will ja schließlich nicht aussehen wie der Daywakler! “Aber vielleicht noch so ein schlichter schwarzer Mantel, das wär’s! Nein, nein, es sind genug vorhanden und einen weiteren brauchen wir nicht”, sagte ich mir selbst…

Ja es kam wie es kommen musste und ich befand mich ein paar Tage später im Lieblingsshop. Ich suchte eigentlich nichts bestimmtes, nur mal so durch schlendern….

Tja und manchmal passieren so Dinge die sind irgendwie vorher-bestimmt. Ich ging also so durch den Laden und stand plötzlich vor einem schlichten schwarzen Mantel, irgendwie genau so wie ich mir ihn vorgestellt hatte, in meiner Größe, reduziert! Natürlich nahm ich diesen und probierte jenen Mantel an. Kennt ihr diese Momente, in denen ihr selbst überrascht seid wie gut manche Sachen, die man sonst verschmäht hat, plötzlich doch aussehen. Manchmal findet man eben so Teile die wie für einen gemacht zu sein scheinen. “Das gute alte Schwarz” sagte ich mir kurz selbst als in den Spiegel in der Umkleide blickte. Es ist eben doch nicht immer Trist wie ich dachte und so einen schlichten schwarzen Mantel kann man ja eigentlich im Schrank haben…Den Rest kann man sich ja denken….Natürlich nahm ich diesen Mantel mit und Platz für ihn habe ich auch noch gefunden…

Mantel – einen ähnlichen gibt es hier

Schal – einen ähnlichen gibt es hier

Uggs in Schwarz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.