#MINI-STYLING – Der richtige Sommerschuh für den Mini

Kindersandalen schick

Hey Mamas, achtet ihr beim Schuhkauf darauf, dass diese auch gesund und möglichst angemessen für den Kinderfuß sind, oder greift ihr auch mal zu den niedlichen und coolen Varianten die nicht gerade die Lieblinge eines Kinderarztes oder der Oma sind?

Man muss ja schon zugeben, dass die eher gesunden Schuhe und Sandalen nicht immer schön aussehen. Ich habe deshalb schön öfter Schuhe für meinen Kleinen in einem Modegeschäft und nicht in einem Schuhgeschäft gekauft. Die Reaktionen sind immer die gleichen. Die Oma meckert, der Kinderarzt guckt etwas besorgt und die Knöchel meines Mini sind schön in Szene gesetzt.

Ich bin eigentlich der Meinung das Barfuß-Laufen für einen jungen Fuß immer noch am gesündesten ist und das sich die Füße von allein richtig entwickeln. Naja, der Kinderarzt ist wie gesagt da anderer Meinung. Wir sind nicht gerade die größten Fans von diesen Bummi-Schuhen und ziehen sie eigentlich nur notgedrungen an. Man hat ja dann doch ein besseres Gefühl, wenn man die Füße des Kindes in Elefanten oder Bama-Schuhe steckt und deshalb haben auch wir einiger der Vorzeige-Modelle.

Trotzdem komme ich an die etwas schöneren und stylischen Modellen nicht vorbei und kaufe natürlich auch immer mal wieder die bösen und ungesunden Modelle. Ich denke so lange man diese nicht Tag und Nacht trägt und ja sowieso die Schuhe immer mal wechselt, ist es schon ok und ich werde dem Fuß meines Kindes nicht all zu sehr schaden…

 

 

Kindersandalen schick

Friboo Sandale – navy

Kindersandalen schick

fullstop. Trekkingsandale – dark green/green

Kindersandalen schick
Superfit Pantolette – ocean

Schreibe einen Kommentar