Schlagwort: #kolumne

Entschleunigen…

Einfach nur daliegen, nichts tun, gute Musik hören und an alte Zeiten denken. Wann habt ihr jenes das letzte Mal gemacht? Einfach die Zeit verstreichen lassen, tief durchatmen, die Augen schließen und sich mal langweilen… Genau das habe ich die letzten Tage gemacht und deshalb war es hier etwas ruhig auf dem Blog. Ich muss euch ehrlich sagen, es musste einfach… Read more →

Erziehungskram….

Kinder sollen sich frei entfalten können, dass ist klar und jeder wünscht sich dies auch sicherlich für sein eigenes Kind. Ich persönlich möchte aber auch, dass unser Kind erzogen wird und dabei kann ich mich nicht nur auf uns verlassen… Das eigene Kind sollte schon Erziehung genießen, so sieht es auch wahrscheinlich jede Mutter und jeder Vater. Das Kind soll sich… Read more →

MOM IS THE BEST…

Wir alle lieben unsere Mütter, zumindest die meisten und doch sagen wir es ihnen viel zu wenig oder? Unsere Mütter tun so viel für uns. Sie ziehen uns groß, geben täglich ihr bestes und sind immer für uns da. Sie haben immer ein offenes Ohr und immer aufmunternde Ratschläge. Man weiß oft die eigene Mutter nicht zu schätzen, sieht nicht… Read more →

Schnall dich an, sonst stirbt ein Einhorn!

Erziehung, sie ist nicht einfach. Wirklich jetzt, es ist wirklich nicht einfach und vor allem nicht, wenn man ein Kind hat welches sehr clever und gerissen ist. Manchmal wünsche ich mir ein nicht ganz so cleveres Kind, welches auch mal auf meine Notlügen hereinfällt und mir dann mit staunenden Augen gehorcht. Nix da , wir wurden mit einem Kind gesegnet,… Read more →

Man bereut das Familienleben eben doch nicht!

Ihr kennt es doch selbst! Der Alltag mit Familie ist längst nicht so entspannt wie ohne. Man hat eine Menge zu tun. Hetzt von der Arbeit zum Kindergarten oder anders herum. Zuhause angekommen wartet ein Berg Wäsche, ein zweiter Berg Abwasch und der Einkauf muss auch noch erledigt werden. Dazu kommt, dass man dafür eigentlich gar keine Zeit mehr hat, denn… Read more →